HEALTH CARE

Das Gesundheitswesen steht mehr unter Druck denn je. Setzen Sie auf zukunftsfähige IT-Architekturen, um den Herausforderungen von heute und morgen zu begegnen.

Profitieren Sie von einer zukunftsfähigen Krankenhaus IT

Der Druck im Gesundheitswesen wächst: Die zunehmende Privatisierung führt dazu, dass Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen vermehrt zu wirtschaftlichen Unternehmen werden. Dies beinhaltet, dass sie transparente und sinnvolle Kostenstrukturen einhalten müssen, während gleichzeitig immer mehr gesetzliche Regularien zu berücksichtigen sind. Lassen Sie Kosten und Versorgungsqualität nicht zur Entweder-Oder-Frage werden. Ergreifen Sie die Chancen, die Ihnen die Digitalisierung im Health Care Bereich bietet.

Eine rentable, zukunftsfähige und sichere IT-Architektur garantiert Ihnen, dass der Alltag in Ihrem Krankenhaus oder Ihrer Pflegeeinrichtung reibungslos funktioniert. Zudem trägt sie zur nachhaltigen Reduzierung administrativer Prozesse bei: Egal ob Patientenversorgung oder Gebäudebelegung – moderne Krankenhausinformationssysteme (KIS) helfen Ihnen und Ihren Mitarbeitern dabei, sich auf die wesentlichen Aspekte Ihrer Arbeit zu konzentrieren.

Was sind die Herausforderungen im Gesundheitswesen?

affinis-Branchen-Digitale Herausforderungen-Health Care

Die Möglichkeiten der Digitalisierung gehen weit über die Etablierung einer zeitgemäßen Krankenhaus IT hinaus. Der Einsatz digitaler Tools in der internen und externen Zusammenarbeit beinhaltet großes Vereinfachungspotential – auch mit wenig Budget und wenig Zeitaufwand. Kollaborationstools ermöglichen Ihnen nicht nur die Zentralisierung der Kommunikation. Sie erleichtern Ihnen auch die effiziente Abbildung von Standardprozessen innerhalb der Personalplanung (Schichtplanungen, Urlaubsanträge oder Krankmeldungen). Durch ein klares Rollenmanagement sind die Inhalte sicher und nur zugänglich für berechtigte Anwender.

Effiziente Prozesse

Digitale Lösungen tragen im Gesundheitsbereich zur Reduzierung und Automatisierung administrativer Prozesse bei.

Einfache Zusammenarbeit

Moderne Kollaborationstools vereinfachen die Kommunikation und die Abstimmungsprozesse zwischen Ihren Mitarbeitern.

Reduzierte Kosten

Durch innovative Technologien sparen Sie langfristig Kosten, ohne die Versorgungsqualität zu beeinträchtigen.

Optimale Versorgung

Sie und Ihre Mitarbeiter können sich endlich auf das Wesentliche konzentrieren: die optimale Versorgung Ihrer Patienten.

Die passenden Health Care Solutions für Ihre Herausforderungen

New Work

Veränderte Arbeit erfordert eine veränderte Arbeitsweise: Nahtlose Kommunikation und Kollaboration zeichnen auch ein modernes Gesundheitswesen aus.

IT-Architektur

Eine zukunftsfähige Krankenhaus IT braucht eine leistungsstarke und flexible Architektur. Wir helfen Ihnen bei der Modernisierung Ihrer Systemlandschaft.

Change Management

Damit die Veränderung in Ihrem Unternehmen auch von Ihren Mitarbeitenden mitgetragen wird, setzen Sie auf ein umfangreiches Change Management.

Kontaktnachverfolgung

Mit Trace:y können Sie Patienten, Besucher und Mitarbeiter vor Infektionen, wie z.B. COVID-19, schützen und Infektionsketten effizient nachverfolgen.

Referenzen

Bei mehreren Dutzend Kliniken und Tochtergesellschaften ist es gar nicht so leicht, den Überblick zu behalten. Um sich dennoch eine Gesamtübersicht über das Unternehmen zu verschaffen, wünschten sich die SANA Klinken ein integriertes System für die Konsolidierung und das Managementreporting.

Die PTSGroup löste das Vorsystem durch eine angepasste und optimierte Anwendung auf Basis von SAP FC ab. Das neue System ermöglicht der Klinikgruppe die Erstellung monatlicher interner Berichte, externer Quartalsberichte und präziser Jahresabschlüsse. Abgerundet wurde das Projekt durch ein „Training on the job“, bei dem die PTSGroup die Fachabteilung für die Administration des Systems schulte. Die Fachabteilung ist nun in der Lage, Standardthematiken ohne externe Unterstützung zu verwalten. → Weiterlesen

Die wesentlichen Vorteile auf einen Blick:

  • umfassender Überblick über das Unternehmen
  • höhere Leistungsfähigkeit des Systems
  • automatisierte Konsolidierung

Eingesetzte Technologien:

SAP FC  |  SAP IS-H

Kollaboration und einheitliche Software-Landschaft mit Microsoft O365 bei NOVENTI

Als Holding vereint NOVENTI zahlreiche eigenständige Einzelgesellschaften. Diese haben eine Gemeinsamkeit: Sie agieren alle im Gesundheitsmarkt. Zu den Kernzielgruppen gehören Apotheken, sonstige Leistungserbringer, Pflegedienste und Ärzte.

Als Schrittmacher gestaltet NOVENTI den Markt mit und bringt ihn durch neue Impulse voran. NOVENTI erzeugt damit eine innovative Dynamik für Zukunftsprozesse im Gesundheitsmarkt. NOVENTI ist zu 100 Prozent eine apothekereigene Unternehmensgruppe.

Ziel bei dem gemeinsamen Projekt war es die Software-Landschaft zu vereinheitlichen und die Kollaboration zwischen den Fachabteilungen zu stärken.

Nach einem Shadowing und der Evaluation der bestehenden IT-Architektur ist die gemeinsame Entscheidung für den Wechsel auf Microsoft O365 mit MS Teams gefallen.

→ Weiterlesen

Die wesentlichen Vorteile auf einen Blick:

  • steigern die Kollaboration unter den Abteilungen
  • Unterstützung der Digitalisierung des Unternehmens
  • Startschuss zum Entwickeln weiterer Unternehmensstrategien

Eingesetzte Technologien:

Microsoft O365

Wie können wir Ihnen helfen?

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf und lassen Sie sich unverbindlich beraten.